Donnerstag, 25. Februar 2016

Rauklands Schwert

Im Jahr 2014 erschien im Verlagshaus el Gato der letzte Band der "Raukland-Trilogie" von der Autorin Jordis Lank mit dem Titel "Rauklands Schwert". Ich habe die eBook Ausgabe gelesen. Eine Printausgabe gibt es aber auch zu allen drei Teilen.



Bildquelle: amazon.de
eBook 5,99 €, Printausgabe 13,90
350 Seiten
Achtung Spoiler da dritter Teil!
Brogham ist ein grausamer König und Raukland droht unter seiner Herrschaft zu Grunde zu gehen. Ronan will eigentlich nicht um den Thron kämpfen, doch das Land und die Menschen sind ihm nicht egal. Als Lannoch eines Tages von Raukländern angegriffen wird, wird Ronan klar, dass er sich seinem verhassten Halbbruder stellen muss...
Auch im letzten Teil konnte mich natürlich der wundervolle Schreibstil der Autorin begeistern und in seinen Bann ziehen. Die Seiten flogen nur so dahin.

Es gibt ein letztes Wiedersehen mit Ronan, Eila, Liam, Hannah und all den anderen bekannten Charakteren. Ronan wächst über sich hinaus. Er stellt sich seinem Bruder und seinen Ängsten. Er ist bereit für Raukland alles zu geben. 

Ein anderer Charakter, den ich sehr bewundernswert fand, war Hannah. Die angentische blinde Prinzessin musste Broghan heiraten und damit meiner Meinung nach das schwerste Los gezogen. 
In dieser Trilogie haben wirklich viele Charaktere eine Entwicklung durchgemacht und sind somit recht vielschichtig. Auch die Nebencharaktere sind gut ausgearbeitet und keinesfalls blass. Das habe ich noch nicht häufig so erlebt!

Die Handlung ist so spannend wie abwechslungsreich. Kämpfe, Romantik und auch teilweise sehr traurige Momente, sowie Überraschungen werden dem Leser geboten und lassen beim Lesen keine Langeweile aufkommen. 

Das Ende ist nahezu perfekt für diese Geschichte, wenn auch anders als ich es erwartet hätte. 
Mit diesem letzten Band findet die "Raukland-Trilogie" einen würdigen Abschluss. Ich gestehe, dass ich etwas traurig bin, dass ich nun Abschied von Ronan, den anderen tollen Charakteren und Raukland nehmen muss. Ich kann diese tolle Reihe wirklich jedem ans Herz legen. Ich vergebe 5 Sternchen!
Ein sehr gutes Buch, unbedingt lesen!


Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch!