Montag, 16. Februar 2015

Selection - Die Elite

Im Sauerländer Verlag erschien 2014 der zweite Band der "Selection" Reihe von Kiera Cass mit dem Titel "Selection - Die Elite". Der Originaltitel lautet "The Elite".

Hier mehr Infos

Bildquelle: amazon.de
Gebundene Ausgabe, 384 Seiten, 16,99 €

Achtung Spoiler, da zweiter Teil!
Mittlerweile sind von den ursprünglich 35 Mädchen, die um die Hand von Prinz Maxon kämpfen, nur noch sechs übrig - Die Elite. America ist eine von ihnen. Doch nach dem Auftauchen ihrer ehemals großen Liebe Aspen ist sie sich ihrer Gefühle nicht mehr sicher. America muss sich bald entscheiden wen von beiden sie will. Doch dann geschieht ein furchtbarer Vorfall, der alles ändert...


Der Schreibstil ist wieder sehr überzeugend. Flüssig und leicht verständlich, ermöglicht er ein leichtes hineinfinden in das Geschehen. Erzählt wird wieder aus Americas Sicht.

Im letzten Band tauchte Americas frühere Liebe Aspen am Hof auf. Er ist Wachmann und brachte ihre Gefühle total durcheinander. Eigentlich war sie soweit, dass sie sich ein Leben an der Seite des charmanten Prinzen vorstellen konnte. Nun hadert sie wieder mit sich und ihren Gefühlen. 

Aspen lässt nichts unversucht, America erneut für sich zu gewinnen. Da Maxon nicht weiß, dass Aspen Americas frühere Liebe ist, hat Aspen einen Vorteil.
Zudem tut Maxon einiges, was zunächst nur sehr schwer nachvollziehbar ist. Diese Taten treiben America nur weiter in Aspens Arme. 

Leider mag ich Aspen nicht. Auf eine gewisse Weise ist er mir unsympathisch und an mehreren Stellen im Buch verhält er sich auch so. Doch auch Prinz Maxon macht so einiges, worüber man sich wundert. Doch ich kann ihn teilweise verstehen, schließlich hat er von America noch immer kein klares Ja. 

Americas Gefühle fahren wirklich Achterbahn. Zugleich erfährt sie einige Dinge über das Land Illeà, die wohl niemand wissen soll. Und es gibt ja auch noch andere Mädchen, die die Krone um jeden Preis wollen. Ein schlimmer Vorfall lässte America dann endgültig daran zweifeln, ob sie wirklich eine Prinzessin sein könnte. 

Auch diesen Teil habe ich geradezu verschlungen und kann nun den finalen Band kaum noch erwarten. Wer den ersten Band mochte, wird auch diesen zweiten Teil wieder lieben! Das Gefühlschaos geht jedenfalls weiter und ich vergebe 5 Sternchen!
Ein sehr gutes Buch, unbedingt lesen!

1 Kommentar:

  1. Aaaah ich warte auch schon auf Band 3!!! Baldbald! Meine Rezis zu 1 und 2 erscheinen noch!

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch!