Dienstag, 31. Dezember 2013

Meine letzten Neuzugänge in diesem Jahr

Ich möchte euch noch schnell meine Neuzugänge zeigen, die ich zu Weihnachten bekommen habe und in einem Gewinnspiel gewonnen habe. 



Klappentext: Als Pia ihm begegnet, weiß sie nicht, wohin sie blicken soll. Diese unglaublich blauen Augen. Die wilden Zeichen, die seinen Körper bedecken. Seine Lippen, die ihren Namen so aussprechen wie niemand zuvor. Pia weiß, dass Eio sterblich ist. Im Gegensatz zu ihr, der ersten und einzigen Unsterblichen. Sie weiß, dass sie zusammen keine Zukunft haben. Doch obwohl alles gegen sie spricht, ist ihre Liebe das Einzige, wofür Pia kämpfen wird.

2. Himmel und Hölle von Alice Munro
Klappentext: In neun Geschichten, die vordergründig alltäglich-harmlos wirken wie ein Kinderspiel, lässt Alice Munro rätselvolle Beziehungen und verdrängte Schuld aufblitzen. Sie erzählt von bestürzend kühnen Momenten des Ausbrechens aus dem eigenen Leben: das ist der Stoff, aus dem ihre Erzählungen sind.
Die Geschichten entführen den Leser an jenen einzigartigen Ort, an dem eine unerwartete Wendung den Bogen eines ganzen Lebens zum Aufleuchten bringen kann.

Klappentext: Für Bella Swan gibt es jemanden, der ihr wichtiger als das Leben selbst ist - den Vampir Edward Cullen. Doch ihre Liebe zu ihm birgt Risiken, die eine unbeschwerte Beziehung unmöglich zu machen scheinen. Als Edward bewusst wird, dass sie damit auch all jenen schaden könnten, die ihnen lieb und teuer sind, trifft er eine folgenschwere Entscheidung: Edward verlässt Forks...

4. Frostblüte  von Zoe Marriott
Klappentext: Frost lässt keinen an sich heran – aus gutem Grund: Sie trägt einen Wolfsdämon in sich, der immer dann hervorbricht und sie wahllos töten lässt, wenn sie verletzt oder von Gefühlen überwältigt wird. Als sie sich notgedrungen einer Schar Krieger anschließt, die das Königreich vor Aufständischen schützen, weckt sie schnell das Interesse von Luca, dem Anführer, und das Misstrauen von Arian, seinem besten Freund. Beide Männer spüren, dass sie etwas verbirgt. Und Frost ahnt bald, dass einer von ihnen das Feuer ihrer Gefühle entfachen wird. Doch zu welchem Preis?

Dieses Buch war ein Gewinn! 


Ich habe gehofft, dass ich mehr Bücher zu Weihnachten bekommen würde. Immerhin hatte ich ja einige auf meinem Wunschzettel stehen. Aber meine anderen Geschenke waren ja auch sehr schön :-)


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2014! Viel Gesundheit, Erfolg und Liebe (kann nie schaden ;-) )



Eure Kathi

1 Kommentar:

  1. Das sind ja schicke Neuzugänge, "Frostblüte" hätte ich auch gerne noch und "Die Einzige - In deinen Augen die Unendlichkeit" klingt auch echt gut.

    Dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Erfolg, Gesundheit und Liebe ;-)

    Lg Shellan

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch!