Freitag, 11. Oktober 2013

Neuzugänge




Ich habe mal wieder ein paar neue Schätze zum Lesen erhalten. Zwei Rezensionsexemplare und ein Geschenk.



Zeit für Eisblumen (Roman) (Sternschnuppen-Reihe)
Bild: amazon.de




1. "Ewiglich die Sehnsucht" war ein Geschenk von meinem Mann, weil ich krank war. Lieb oder?

Inhalt:
Wenn die Unsterblichen das größte Opfer verlangen... Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie Große Gefühle, verzweifelte Hoffnung - der Sehnsuchtsroman von der wahren Liebe Der erste Band der Ewiglich-Trilogie verbindet ein modernes Setting mit Elementen aus dem "Orpheus" und "Eurydike"-Mythos 
Text:amazon.de




2. "Berühre meine Seele" ist ein Rezensionsexemplar von Blog dein Buch.

Inhalt:
Kaylee ist eine Banshee, die mit ihrem Schrei den Tod besiegen kann. Aber auch den eigenen?
In der Highschool ist der Teufel los. Alle Mädchen stehen auf den neuen Mathelehrer Mr Beck. Alle außer Kaylee. Denn sie erkennt, was hinter der starken Anziehungskraft des Lehrers steckt: Beck ist ein Inkubus, der sich von der Lust und Leidenschaft ihrer Mitschülerinnen nährt. Kaylee muss ihre ahnungslosen Freundinnen retten bevor Beck hinter ihr Geheimnis kommt. Doch da entdeckt Todd ihren Namen auf der Todesliste der Reaper Selbst wenn es Kaylee gelingt, Beck loszuwerden, gibt es scheinbar nichts, was ihren Tod verhindern kann.
Text:amazon.de



3. Und das eBook "Zeit für Eisblumen" ist ebenfalls ein Rezensionsexemplar, über das ich mich riesig gefreut habe!

Inhalt:
Nach der Geburt ihres Sohns Paul gerät Fees Leben völlig aus den Fugen: In den meisten Kleidern sieht sie aus wie eine zu fest gestopfte Weißwurst, der Job als Moderedakteurin wächst ihr zunehmend über den Kopf und ihr Freund scheint sie mit ihrer verhassten Kollegin zu betrügen. 
Als sie auf der Arbeit einen folgenschweren Fehler begeht und von ihrem Chef in Zwangsurlaub geschickt wird, beschließt sie, ihr Leben zu ändern. 
Fee trennt sich von Sam und macht sich mit ihrer Mutter und dem elf Monate alten Paul auf ins winterliche Irland. Fernab vom Stress und der Hektik der Großstadt versucht Fee, zu sich selbst finden. — Und sie möchte David wiedersehen, einen Straßenmusiker, mit dem sie einst eine leidenschaftliche Affäre hatte, und den sie seitdem einfach nicht vergessen kann.
Text:amazon.de



Somit habe ich wieder schön viel Lesestoff. Kennt ihr eines der Bücher?

Eure Kathi

Kommentare:

  1. Das war lieb von deinem Mann das er dir ein 'Gesund-werde-Buch' geschenkt hat (:
    Die ewiglich-Bücher habe ich schon gelesen.
    Ich habe auch bei Blogg dein Buch 'Soul Screamer' gewonnen und freue mich schon drauf, noch ist es nicht angekommen ^^
    Bin auch auf deine MEinung gespannt.
    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab mich auch sehr darüber gefreut ^_^
      Dann hoffe ich, dass "Soul Screamers" bald ankommt bei dir, ich habe es jetzt schon knapp zwei Wochen hier...

      Löschen
  2. Ewiglich subt bei mir noch auf dem Kindle. Zeit für Eisblumen fand ich richtig gut!
    Viel Spaß beim lesen!

    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um ehrlich zu sein, liegt es bei mir auch noch aufm Kindle ;-)
      Das wusste mein Mann aber nicht :-D
      Gab es ja vor einiger Zeit mal kostenlos. Naja, jetzt lese ich eben die Printausgabe.

      Löschen
  3. Schöne Neuzugänge... Ewiglich fand ich so toll. Musst du ganz schnell lesen. Schade dass Erscheinungstermin des letzten Bandes verschoben wurde. Zeit der Eisblumen hört sich ja auch interessant an... Wünsch dir viel Spaß beim Lesen :)
    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich! Für mich ist es nicht schlimm mit der Verschiebung, da ich ja den ersten Band jetzt erst lese. Aber für alle anderen tuts mir leid, warten ist immer blöd :-(

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch!